WAS IST KOMODO?

Komodo (KMD) ist eine dezentralisierte Open Source Kryptowährung. Sie entstand im September 2016 und wurde auf Basis von BitcoinDark, vom selben Entwickler „jl777“, entwickelt, die zugrunde liegende Software wurde von Zcsah abgespalten.
Die Kryptowährung läuft auf der SuperNET Plattform und nutzt ihre Infrastruktur sowie Software.

Die Komodo Blockchain nutzt KMD für private, anonyme und transparente Transaktionen, welche dann durch die Bitcoin Blockchain mittels delayed Proof-of-Work (dPoW) super sicher gemacht werden.

 


Wo kaufen?

https://coinmarketcap.com/currencies/komodo/#markets